Artwork:  BIAS

Artwork: BIAS

Fettschmelze x BIAS mit PEREL (DFA RECORDS, GER)

Perel (DFA, Berlin)
Warm-up by BIAS

"I always thought I needed to be a cool girl to survive the world of male DJs. I thought I had to do really rough house music. But this is bullshit because that’s not me.“

- Annegret Fiedler aka PEREL

Ziemlich großes Ding von einem selbst deklarierten Small-Town Girl: dieses Jahr noch kommt nach ihrer ersten deutschsprachigen Single PEREL’s Debut-Album auf DFA - ja, das DFA. Die Produzentin, DJ und Sängerin konnte es nach eigener Aussage selbst kaum glauben aber manchmal geht die Rechnung Talent + Zeit + Glück doch auf. Talent, das Annegret schon mit 8 am Piano bewiesen hat, Zeit, die sie in Berlin und in all die nötigen Umwege reingesteckt hat, und letztlich zum richtigen Zeitpunkt Glück, das unberechenbare Quäntchen. Die Ursprünge ihres Melodie-getriebenen, Pop-affinen House-Sounds liegen irgendwo in der Wave- und Krautrocksammlung der Eltern, in dem Ausbruch aus der beengenden Berliner Monotonie, in ihrer Zeit als Sängerin in einem Electro-Pop Duo, vielleicht auch einfach in ihrer fröhlichen Persönlichkeit. PEREL strahlt mit einigem Witz aus, dass sie sich wohl damit fühlt, wo sie künstlerisch steht - und wo es jetzt hingeht. Dieses Jahr auf Gigs und Festivals in ganz Europa, darunter eine handvoll INNERVISIONS Events, und dank einer Kooperation mit den guten Dudes von BIAS am Ostersonntag in die Fettschmelze.

Das Warm-Up gestaltet die BIAS-Crew. Einlass ab 23 Uhr, Eintritt 10€.

http://bias76.org/
https://www.residentadvisor.net/dj/perel-de
https://soundcloud.com/groove-magazin/groove-podcast-141-perel?in=perel-music%2Fsets%2Fmixes
Interview mit Perel auf XLR8R: https://www.xlr8r.com/features/2018/01/bubblin-up-perel/