24122018_FS_INSTA_FINALE.png

05.01.19 Konstantin Sibold & Die Selektion

Konstantin Sibold (Running Back / Innervisions)
Mit Konstantin Sibold aus dem benachbarten Stuttgart ist ein lang gewähnter Booking-Traum der Fettschmelze in Erfüllung gegangen. Sibold schmeißt in der Kesselstadt selbst mit seiner "Common Sense People"-Reihe Parties mit elaborierten Gästen wie Helena Hauff, DJ Koze oder Roman Flügel. Seine erste Residency bekam er im legendären Club Rocker33, in dem er lange Zeit seine Parties veranstaltet. Sibolds Sets bewegen sich seit jeher bewusst zwischen den Stühlen, der Sound vielseitig von klassischem House oder technoideren Spielvarianten mit Einflüssen aus allen Beriechen der Elektronischen - Musik. 2013 wird er vom Groove-Magazin zum Newcomer des Jahres gewählt. Es folgen Gigs im Berghain oder im Space auf Ibiza und Releases der eigenen Produktionen auf Innervisions, Running Back oder Kompakt. Mit seinem Track "Mutter" spielte er sich auch mit seinen eigenen Produktionen endgültig in die Herzen der Szene. Konstantin ist auf allen Kontinenten unterwegs, jedoch jetzt erstmal in den heiligen Kachelhallen der Fettschmelze. Wir sind gespannt wo die Reise hingeht.

Die Selektion [aufnahme + wiedergabe]
Düsterer Prosecco-Wave erobert die dunklen Clubs in ganz Europa und Russland. Prosecco-Wave? Was soll das denn sein? Hört man den elektronischen Live-Act Die Selektion, versteht man ziemlich schnell wie das gemeint sein kann. Die Selektion penetriert sein Publikum mit hoher BPM-Zahl, darken Sythie-Layern und treibendem Gesang, gleich einem Prosecco-Rausch, ein wahres Fest der Euphoria. Mit dabei haben sie das wohl außergewöhnlichste Live-Instrument der Techno Szene: Die Trompete. Das Ergebnis einzigartig wie ein ein Bergkristall, energetisierend wie ein Powerade und entrückend wie Lars von Trier.

luxxury problems & Luis Ake (76666)
Die beiden Live-Solokünstler machen den Start mit einem ihrer raren DJ-Sets. Bekannt ist Luxxeryproblems für galoppierende Soundcluster und Luis für Vocal Techno Pop mit seidigem Gesang. Beides in der Kombi multo bueono.

Sound:
https://soundcloud.com/konstantinsibold

https://soundcloud.com/luxxuryproblems

https://soundcloud.com/luisakemusic

https://aufnahmeundwiedergabe.bandcamp.com/

Artwork: https://www.instagram.com/shuiuiuii/