KARL#1 - really, really, don’t loose my number
mit SONGS Live, MVLIS & YUGO, GUSTL, JOSH ELLE


SONGS - Live - (ZKM - Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe)
pres. von Hendrik Vogel & Andreas Köhler

MVLIS & YUGO  
Gustl (SinnMusik)
Josh Elle (For The Ed , Secret Studio Records)

#crewlove

Die Alternative zu Discoschorle und Beatport-Charts muss nicht immer von weit her anreisen. Am Pfingstsamstag (14.) feiern wir unsere Heimgewächse, angehende Musik-Produzenten, Schallplatten-Liebhaber und DJs, die hier gewachsen oder dabei sind Wurzeln zu schlagen. Die Teilnehmer des letzten SONGS - Live - Workshops der Museumskommunikation am ZKM - Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe, unter Leitung von Herr Vogel & Köhler, präsentieren ab ca. 22 Uhr eigene Kompositionen und Tracks.

Mit MVLIS & YUGO übernehmen dann zwei Platten-Enthusiasten mit ihrer eigenen Vorstellung, wie das Erbe des House und andere unbeweglicher Sachgüter zu verwalten ist. Die Clublandschaft betreten, haben die beiden mit dem Ergebnis des Kavantgarde Karlsruhe „Enter The Club“-Contest 2015 und geben nun ihr Debut an den Rotary Reglern in der Fettschmelze. Willkommen.

Nicht ganz unbekannt wird auch Gustl sein, zumindest wird euch sein duftes Gesicht von unserem Einlass bekannt vorkommen. Er kann aber nicht nur sehr gut „FETT“ Stempeln sondern ist ebenfalls DJ und Plattensammler. Vor allem: einer unserer Lieblinge hier in der Stadt und ein echter Geheimtip. Zeit, dass ihr ihn besser kennenlernt.

Zum Abschluss kommt mit Josh Elle unser White Walker aus dem Norden angereist. Hier im Grünen aufgewachsen, in den versäuerten Sounds alter Schaltkreise und Maschinen zuhause, wird er weitermachen, wo sein Set zur legendären "For The Ed“ an Weinachten aufgehört hat. Synth-induzierte Trancezustände sind also zu erwarten.


FB: Event:  https://www.facebook.com/events/105164146566001/?active_tab=posts