About

Make it FETT!

Wer ist eigentlich fett und was schmelzen die?

In den heiligen Kachelhallen schmelzen wir heute nur noch Käse. Und wo darf Käse auf keinen Fall fehlen? – Richtig, auf der Pizza. Immer Donnerstag- und Freitag Abend gibt es Pizza & Drinks ohne Schnickschnack dafür mit viel Amore.

An Wochenenden bieten wir Klubgängern ein Zuhause mit international gefeierten DJs wie Roman Flügel, Konstantin Sibold oder Lena Willikens.

Wer gerne privat bei uns feiern möchte, findet nähere Infos hier.

Wir freuen uns auf euch – stay fett!

Fetti-Team

Einmal Fetti – Immer Fetti!
Egal ob an der Bar, in der Küche oder oben am Schreibtisch.

Alle Fettis zusammen ergeben eine wundervolle Fettfamily, in der jede und jeder einen Platz hat und unverzichtbar ist. Teamwork makes the dream work!

Aktuell ist unser Team voll besetzt – wir freuen uns trotzdem über Bewerbungen, vielleicht passt es ja! Wenn du Erfahrung in der Gastro hast und Lust auf unsere Crew, dann melde dich unter job@fettschmelze.org

WE <3 FETT

Geschichte

So war es damals

Endlich eine Wand!

Mit dem Frühjahr 2013 war das Obergeschoss der Fetti bezugsfertig, die Schreibtische frisch aus der Fräse und auch die Heizung hat (manchmal) funktioniert. Ganz im Sinne des Start-Up-Spirits waren bunt zusammengewürfelte Gründerinnen und Gründer wie Stefan von wavetours, Stella & Co mit Gartenspielraum oder Konstantin als freier Texter im Co-Working Space eingezogen.

Underground war nicht nur das Dinnerformat von Kristof & Friends, sondern auch die Klubabende mit und von Hendrik Vogel & Jonas Piroth.

Inmitten von Partys, Dinners und Umbauarbeiten wurde weiter am Konzept gefeilt: Manche noch im Studium, andere am Entdecken der eigenen unternehmerischen Fähigkeiten, war die Fettschmelze ein wildes Durcheinander aus Ideen und Kreativität!

Was zu essen muss her

Ohne Küche und Kühltheke gestalteten sich die kulinarischen Eskapaden am Anfang getreu dem Motto “Simpel aber besonders!”. Frisch gezapftes Bier und eine heiß gegrillte Wurst – beides aus der Region – zack: Wurst & Bier .
Ganz anders war da Tisch 25: ein gemeinsames Dinner für 25 Personen an drei großen Tafeln. Serviert wurde ein 5-Gänge-Menü mit passenden Drinks. Das Besondere: die Orte, an denen das Dinner stattfand: alte Fabrikhallen, verlassene Gebäude und dann natürlich auch die Fettschmelze im Urzustand

Um das Wochenende einzuläuten, gab es von 2016 – 2018 klassische bis verrückte Sandwiches im Deli Style der New Yorker Gastroszene. Von Pastrami über Reuben hin zum Banh Mi – dazu knusprige Fritten und kalte Kola – beim Fett Friday wurden alle Vorsätze über Board geworfen.